Wasserdichter Seesack, Rucksack, Rollverschluss, C4S, Yachticon, 50 Liter, 33 x 75cm
wasserdichter Rucksack mit 50 Litern Volumen, ideal zum Verreisen und für den Wassersport.

Artikelnummer: 30145


44,90 €

inkl. 19% MwSt. , (Paket)

ist nachbestellt


wasserdichter Rucksack, Seesack von Creasy4Sailing by Navyline, unglaublich robust und einfach zu verschießen. Kompakt mit 50 Liter Fassungsvermögen. Wasserdicht durch Rollverschluss und Tarpoulin.
Rucksack aus extrem stabilem heavy-Duty Tarpoulin, zwei robuste Tragegriffe, einer oben und einer an der Seite, gepolsterte Schultergurte,, ideal für den Wochend-Törn oder längere Reisen in feuchte oder staubige Gebiete.

  • Ausführung: wasserdichter, robuster Rucksack
  • Material: 90% Polyester, 10% Polychlorid (PVC) - Heavy-Duty Tarpoulin
  • Farbe: Blau / Schwarz
  • Größe: 50 Liter, 33 x 75 cm (Durchmesser x Höhe)

Versandgewicht: 0,90 Kg
Hinweis Artikelbilder: Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.
Dieser Artikel besteht aus:
  • 90% Polyester
  • 10% Polychlorid (PVC)

Vorteile von Polyester

PET hat als Textilfaser einige sehr nützliche Eigenschaften. PET dehnt sich nur wenig und ist deshalb sehr formbeständig und knittert wenig. Die Reißfestigkeit der Textilfaser aus PET ist sehr hoch. Die besondere Eignung der PET-Faser für Sportbekleidung ergibt sich daraus, dass diese Faser sehr wenig Wasser aufnimmt. Denn die Sportbekleidung soll ja am Körper schnell trocknen. Wäre dies nicht der Fall könnte es zum Auskühlen des Körpers kommen mit den entsprechenden Problemen für die Muskulatur.

Vorteile von Polychlorid (PVC)

Das Polyvinylchlorid (PVC) gibt es in unterschiedlichen Strukturen, die verschiedene Eigenschaften besitzen. Das sogenannte plasticized PVC-P ist ein harter und unelastischer Kunststoff, der vielfach zur Herstellung von Fußböden, Fensterprofilen, Röhren und Hartschalenkoffer verwendet wird. Das unplasticized PVC-U ist ein elastischer Kunststoff, der zu Kabelisolierungen, Schuhsohlen, Gummihandschuhe oder Schläuchen verarbeitet wird. Diese Form des Polyvinylchlorids wird auch zur Beschichtung und Herstellung von Kleidungsstücken verwendet. Zu diesen gefertigten Textilien gehören unter anderem Regenmäntel und Rheumawäsche.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten